Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Presse und Öffentlichkeit Wissenschaftsjahr
Drucken  

Deutsch-Südafrikanisches Wissenschaftsjahr

Globale Verantwortung gemeinsam tragen

Ziel des Deutsch-Südafrikanischen Wissenschaftsjahrs 2012/13 ist es, die Kooperation zwischen den beiden Ländern zu stärken und erweitern. Innovative und nachhaltige Projekte und Veranstaltungen initiiert, getragen und begleitet von (Nachwuchs-) Wissenschaftlern aus Südafrika und Deutschland werden das Wissenschaftsjahr prägen. Eines der sieben wissenschaftlichen Schwerpunktthemen ist die Astronomie.

Seitens des AIP wird Matthias Steinmetz mit einer Keynote das Astronomie-Symposium zur Auftaktveranstaltung in Kapstadt am 16. April 2012 eröffnen. Gabriele Schönherr und Martin Roth werden zu den Themen Public Outreach bzw. Innovation referieren.

Weitere Informationen: http://www.bmbf.de/de/5861.php

  •