Institute in General
   Activities
   Public Relations
   Research Groups
   Internal Pages
   Highlights
Search Telephone list Feedback Impressum Links
last change 2008 April 18, R. Arlt
Forschungsschwerpunkt III
Entwicklung von Forschungsinfrastruktur und -technologie
 
[English]
Teleskopsteuerung und Robotik    Hochauflösende Spektroskopie und Polarimetrie    3D-Spektroskopie    Supercomputing und
E-Science
Entwicklung robotischer Teleskope und Instrumente sowie von Software zur Datenauswertung, Archivierung und "Gridifizierung".    Entwicklung von hochauflösenden Spektrografen und Polarimetern für Sonnen- und Sternphysik    Entwicklung von optischen Fokalinstrumenten für bodengebundene Teleskope    Umfassende Nutzung von Supercomputern und Netzwerken zur Zusammenschaltung globaler Computing-Ressourcen
AGW am LBT    PEPSI    MUSE    AMIGA
  Teile der Teleskopsteuerung für das Large Binocular Telescope, Mt. Graham, Arizona, mit zwei 8,4-m-Spiegeln auf einer Montierung      Potsdam Echelle Polarimetric and Spectroscopic Instrument für das LBT, hochauflösender polarimetrischer Spektrograf      Der Multi Unit Spectroscopic Explorer ist ein in Entwicklung befindliches Intrument zweiter Generation für das Very Large Telescope (VLT).      Adaptive Mesh Investigations of Galaxy Assembly: Code für kosmologische Simulationen mit adaptiver Gitterverfeinerung
STELLA    SES an STELLA    PMAS    AstroGrid-D
  Robotische Teleskope zur Erforschung aktiver Sterne, ausgerüstet mit einem Echelle-Spektrografen und einem Fotometer mit großem Gesichtsfeld      Der STELLA Echelle Spectrograph (SES) ist fasergekoppelt und hat einen Wellenlängenbereich von 390-860 nm und einer spektralen Auflösung von 55000.      Potsdam Multi-Aperture Spectrophotometer zur Zerlegung des Gesichtsfelds in 256 Spektren      Kooperation deutscher Forschungseinrichtungen zum verteilten Rechnen und optimierter Ressourcennutzung basierend auf Grid-Technologien
RoboTel    GREGOR    innoFSPEC    EFRE network
  RoboTel ist eine kleinere Variante von STELLA zum Testen robotischer Baugruppen und für Schülerbeobachtungen      Polarimetrische Kalibrationseinheit für das 1,5m-Teleskop und Sternspektrograf für Nachtbeobachtungen mit GREGOR      Zentrum für Innovationskompetenz für Faserspektroskopie und Sensorik      Hochgeschwindigkeitsnetz zwischen AIP und AEI, gefördert durch die Europäische Union
ICE-T           HETDEX/VIRUS    GAVO
  International Concordia Explorer Telescope: hochgenaue Fotometrie mit sehr großem Bildfeld von einem Standort in der Antarktis             Spektrograf zur Zerlegung des Gesichtsfeldes in eine hohe Zahl optischer Spektren im Hobby-Eberly Telescope Dark Energy Experiment      German Astrophysical Virtual Observatory, ein Projekt zum Aufbau eines "Virtual Observatory" in Deutschland
             LOFAR
                   Das Low-Frequency Array ist ein westeuropäisches Antennennetz; die Zusammenschaltung der Datenströme wird durch Supercomputer bewerkstelligt.
             NIRVANA
                     Numerical code for 3D non-relativistic, compressible MHD with adaptive mesh refinement and self-gravity.
               Plate Archive
                     Digitalisierung der 10000 fotografischen und spektroskopischen Platten der Potsdamer Observatorien
  Abgeschlossene Projekte
      Euro3D     
            Förderung der 3D-Spektroskopie in Europa; unterstützt von der Europäischen Kommission     
      ULTROS     
            Gemeinsame Entwicklung einer neuen Beobachtungsmethode für 3D-Spektroskopie mit PMAS durch das AIP und die Universität Potsdam