Programm 1. Halbjahr 2019

Ort der Vorträge:     Konferenzraum des HBPG        jeweils um 18 Uhr

(wenn nichts anderes angegeben ist)

Mittwoch, 23. Januar 2019

Fontanes Wanderungen durch die Mark Brandenburg: Hans von Küstrin und die Neumark.

Vortrag von Herrn Norbert Rauer (Potsdam)

Das Fontane-Jahr können wir leider nicht mit einem Beitrag über Potsdam eröffnen, denn unsere Stadt kommt in den "Wanderungen  durch die Mark Brandenburg" nicht vor. Im Band "Oderland" befasste sich Fontane aber mit einem bemerkenswerten Mann, dem zweiten Sohn des Kurfürsten Joachim I. der nach der Teilung des Landes in die Kurmark und die Neumark von 1535 bis 1571 die kurzlebige Markgrafschaft Küstrin regierte. Der Vortrag würdigt die Leistungen des Markgrafen für die Verwaltung seines Landes, aber auch für die Einführung der Reformation und gibt darüber hinaus einen Einblick in die früheren brandenburgischen Landesteile.

Mit unserer Studiengemeinschaft waren wir übrigens 2001 auf einer Neumark-Exkursion auch in den Resten der alten Stadt Küstrin.

Mittwoch, 20. Februar 2019

Der plastische Schmuck des Alten Marktes und der St. Nikolaikirche zu Potsdam und seine Wiedergewinnung. (Arbeitstitel)

Vortrag und Filmvorführung der Herren Rudolf Böhm und Stefan Klappenbach

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das erneuerte Typanonrelief der St. Nikolaikirche.

Mittwoch, 20 März 2019

Potsdam zwischen 1918 und 1920: Novemberrevolution, Wahlen und Kapp-Putsch.

Vortrag von Herrn Thomas Wernicke (HBPG)

Der Vortrag berichtet über die Ereignisse in Potsdam vom Ausbruch der November-Revolution 1918 über die ersten demokratischen Wahlen für eine Stadtverordnetenversammlung im März 1919 bis zum Kapp-Putsch 1920, als auf dem Alten Markt Schüsse fielen und Tote beklagt werden mussten. Politische Doppelherrschaft, Zusammenbruch des Alten, existenzielle Not der Stadtbewohner und die Angst vor einer radikalen Revolution nach russischem Vorbild beherrschten in diesem Tagen und Wochen Politik und, nicht nur in der ehemaligen Residenzstadt.

Donnerstag, 21. März 2019 und Freitag, 22. März 2019

Schloss Babelsberg

(siehe gesonderte Einladung)

Freitag, 12. April bis Sonntag, 14. April 2019

Frühjahrsexkursion: Heideklöster

Leitung: Frau Ingrid Bathe

(siehe gesonderte Einladung)

Weitere Vortragstermine: 17. April, 29. Mai und 26. Juni 2019