Chronik der Studiengemeinschaft

der Jahre: 1996 · 1997 · 1998 · 1999 · 2000 · 2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · Klick!


Programm 1996


Mittwoch, 17. Januar Ordentliche Hauptversammlung mit Vorstands - wahl.

19.30 Uhr Altes Rathaus, Am Alten Markt, Potsdam.

(nur für Mitglieder)


Mittwoch, 14. Februar Vortrag: Prinzessin Charlotte von Preußen -

19.30 Uhr Kaiserin Alexandra Feodorovna von Rußland.

Altes Rathaus Es spricht Dr. Burkhardt Göres (Staatliche Museen zu Berlin , Kunstgewerbemuseum).


Mittwoch, 20. März "... und der "Zaun" blieb bei Maria Theresia"

19.30 Uhr Ein Streifzug durch das ehem. "Österreichisch- Âltes Rathaus Schlesien" - Nordmähren - mit Frau Inge Steinsträßer (Volkshochschule Bonn)


Mittwoch, 17. April Persönlichkeiten der Potsdamer Geschichte, die 19.30 Uhr auf dem Alten Friedhof zu Potsdam bestattet Altes Rathaus wurden.

Es spricht Dr. Klaus Arlt.

Donnerstag, 16. Mai bis Sonntag, 19. Mai

Bus-Exkursion nach Freiburg i. Brg.

Leitung: Karlheinz Deisenroth (Freiburg)

(nur für Mitglieder, das Programm mit den Anmel- dungsterminen wird allen Mitgliedern zugeschickt).

Mittwoch, 22. Mai Vortrag: Die Restaurierung der Bildergalerie in 19.30 Uhr Sanssouci.

Altes Rathaus Es sprechen der Restaurator Stefan Klappenbach und die Kunsthistorikerin Claudia Sommer (Stiftung Preu- ßische Schlösser und Gärten). Mit Dia- und Video- Demonstrationen.


Sonnabend, 08.Juni Führung: Schloß Caputh.

14.30 Uhr Die Leitung hat Frau Claudia Sommer Treffpunkt: Schloßeingang. Bus 607, ab Potsdam- Bassinplatz 14.10 Uhr bis Haltestelle Caputh-Rathaus.


Mittwoch, 18. September Die Villen- und Landhauskolonie 19.30 Uhr Neubabelsberg

Altes Rathaus Es spricht Herr Jörg Limberg (Amt für Denkmalpflege Potsdam)


Donnerstag, 3. Oktober Herbstwanderung: Von Brandenburg- Wilhelmsdorf nach Reckahn.

Leitung: Dr. Klaus Arlt

(nur für Mitglieder, das Programm wird allen Mitgliedern zugeschickt).


Mittwoch, 16. Oktober Bürgersinn und Heimatkunde. Das Städtische 19.30 Uhr Museum zu Potsdam 1909-1946.

Altes Rathaus Es spricht Herr Thomas Wernicke (Potsdam- Museum)


Freitag, 18. Oktober bis Sonntag, 20. Oktober

Bus-Exkursion: Weser-Renaissance.

Leitung: Dr. Wolfgang Jenrich

(nur für Mitglieder, das Programm mit den Anmeldungsterminen wird allen Mitgliedern zugeschickt).


Mittwoch, 13. November Die Familie Saint-Paul - Spuren von drei 19.30 Uhr Generationen in Potsdam.

Altes Rathaus Es spricht: Frau Dr. Friedhild-Andrea Anders (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten).


Mittwoch, 11. Dezember Der böhmische Charakter der Siedlung 19.30 Uhr Nowawes und seine Bedeutung für Potsdam Altes Rathaus und Sanssouci.

Es spricht Prof. Dr. Ulrich Schmelz vom Förderkreis Böhmisches Dorf Nowawes und Neuendorf e.V. Potsdam-Babelsberg.

Programm 1997


Mittwoch, 22. Januar Mitgliederversammlung

19.30 Uhr Altes Rathaus, Am Alten Markt, Potsdam


Mittwoch, 19. Februar Von Weimar nach Berlin - ein Lebensbild der

19.30 Uhr Königin und Kaiserin Augusta (1811-1890).

Altes Rathaus Es spricht Frau Dr. Iselin Gundermann (Geheimes Staatsarchiv Berlin-Dahlem)


Mittwoch, 19. März Der brandenburgische Barock-Orgelbaumeister

19.30 Uhr Joachim Wagner.

Altes Rathaus Es spricht Herr Andreas Kitschke (Potsdam)


Mittwoch, 23. April Nutzgärtnerei in Sanssouci.

19.30 Uhr Über die Entwicklung der Gärtnereien, die ursprüng-

Altes Rathaus lich für die königliche Tafel zu sorgen hatten, spricht Herr Gerd Schurig (Gartendirektion der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten)


Mittwoch, 14. Mai Berlin-Brandenburg als Wiege der deutschen Funk-

19.30 Uhr technik. Zum 100. Jahrestag der Funkversuche zwi-

Altes Rathaus schen der Heilandskirche Sacrow und der Potsdamer Matrosenstation spricht Dr. Klaus Arlt (Potsdam)


Sonnabend, 17. Mai bis Pfingstmontag, 19. Mai

Busexkursion zu Kirchen, Schlössern und Herren- häusern in Holstein. Leitung: Dr. Klaus Arlt.

(nur für Mitglieder, das Programm wird zugeschickt)


Mittwoch, 11. Juni Der historische St. Matthäus-Kirchhof in Berlin- 18.00 Uhr Schöneberg. Eine Führung mit dem Kirchhofsverwal- Friedhofseing. ter Herrn Richard Mitschke. (S-Bahnhof Yorckstraße; Großgörschenstr. 12 bitte Ausgang am Zugende der S 1 benutzen).



Dienstag, 24. Juni Die kaiserliche Matrosenstation Kongsnaes am 19.30 Uhr Jungfernsee. Es spricht Herr Volker Schneeweiss Altes Rathaus (Hameln, Deutsch-Norwegische Freundschafts- gesellschaft e.V.)


Mittwoch, 20. August "Friedrich Wilhelm II. und die Künste. Preußens 17.30 Uhr Weg zum Klassizismus." Durch die Ausstellung führt Eingang zur der Kunsthistoriker Herr Dr. Christoph M. Vogtherr Orangerie im (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten).

Neuen Garten


Sonnabend, 30. Aug. Gedenkveranstaltung zum 100. Jahrestag der Vorplatz der ersten deutschen Funkverbindung zwischen der Heilandskirche Heilandskirche Sacrow und der Matrosenstation 10.30 Uhr Kongsnaes Potsdam Gemeinschaftsveranstaltung der Studiengemeinschaft Sanssouci mit der Technischen Universität Berlin und dem Deutschen Technik- museum Berlin.

Anschließend Eröffnung der Ausstellung im Schloß Sacrow.


Mittwoch, 17. Sept. Der Religionsprozeß des "Zopf-Schulzen" 1791/92. 19.30 Uhr Preußen zwischen Rosenkreuzer-Mystik und Auf- Altes Rathaus klärung. Rechtshistorisches zum 200. Todesjahr Friedrich Wilhelms II. Es spricht Herr Sven Klosa (Potsdam).


Mittwoch, 01. Okt. Der Ruinenberg - Verbindung zwischen Park und 17.30 Uhr Feldflur. Gartenhistorische Führung.

Besucherzentrum Leitung: Gartendirektor Prof. Dr. Michael Seiler

a.d. Hist.Mühle (nur für Mitglieder)


Freitag, 10. Okt. bis Sonntag, 12. Okt.

Busexkursion nach West-Hessen.

Leitung: Dr. Wolfgang Jenrich (nur für Mitglieder, die Einladung wird gesondert zugesandt).


Mittwoch, 15. Okt. 800 Jahre Paretz: Zwischen Vergangenheit und 19.30 Uhr Zukunft

Altes Rathaus Es spricht Herr Matthias Marr (Verein Historisches Paretz e.V.)


Sonnabend, 18. Okt. Herbstwanderung: Von Glindow nach Lehnin.

Leitung: Dr. Klaus Arlt. Treffpunkt: 08.15 Uhr Bus- bahnhof Bassinplatz. Rückfahrt ab Lehnin 17.58 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten (auf den Veranstaltun- gen oder unter 0331/2703558). Strecke: ca. 18 km.


Mittwoch, 19. Nov. Die Preußischen Schlösser und Gärten seit 1990 19.30 Uhr - Bilanz und Ausblick.

Altes Rathaus Es spricht Herr Gert Streidt (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten).


Mittwoch, 17. Dez. Zur Geschichte des Weinbaus in Potsdam und der 19.30 Uhr Mark Brandenburg.

Altes Rathaus Es spricht Herr Dr. Diethelm Gritzbach (Potsdam).

Programm 1998

Mittwoch, 21. Januar Hauptversammlung mit Vorstandswahl

19.30 Uhr (nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)


Mittwoch, 18. Februar Der Potsdamer Lustgarten - Vergangenheit und

19.30 Uhr Zukunft. Es spricht Herr Dr. Clemens A. Wimmer Altes Rathaus (Potsdam-Bornstedt)


Mittwoch, 18. März Bauen mit Holz. Traditionen des deutschen Fach-

19.30 Uhr werkbaus.

Altes Rathaus Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar (Fachhochschule Potsdam)


Mittwoch, 15. April Potsdam-Bücher in Potsdamer Verlagen aus drei

19.30 Uhr Jahrhunderten.

Altes Rathaus Es spricht Herr Wolfgang Tripmacker (Berlin)


Mittwoch, 06. Mai 900 Jahre Zisterzienser - ihre Klöster und ihr

19.30 Uhr Wirken in Brandenburg. Vortrag von Herrn

Altes Rathaus Oliver H. Schmidt M.A. (Museum Kloster Zinna)


Sonnabend, 09. Mai Brandenburg-Fahrt: Rheinsberg, Meseberg und

08.00 Uhr Zernikow. Bus-Exkursion. Leitung: Gert Streidt.

Charlottenstr. (Vorzugsw. Mitglieder, Anmeldung: 0331/2703558)


Donnerstag, 21. Mai (Himmelfahrt) bis Sonntag, 24. Mai 1997

Frühjahrsexkursion in das Emsland (Papenburg)

und Doorn (Niederlande).

Leitung: Herr Ernst Naschke und Dr. Klaus Arlt

(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)


Sonnabend, 13. Juni Berliner Spaziergänge. Als der Gesundbrunnen noch 10.30 Uhr ein Heilbad war (mit Besuch der ehemaligen Brunnen-

stätte). Führung: Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar.

Treffp.: S-Bf. Gesundbrunnen, Brücke üb.d.Bahnhof.


Mittwoch, 17. Juni Walter Schott - ein Bildhauer der wilhelminischen

19.30 Uhr Zeit. Ein Vortrag von Frau Dr. Gisela Schlemmer

Altes Rathaus (Deggendorf)


Sonnabend, 20. Juni Wanderung zur Weinblüte nach Werder.

Führung: Dr. Diethelm Gritzbach

(Einladung erfolgt gesondert)


Mittwoch, 16. September Der Geheime Hofrat Louis Schneider (1805- 19.30 Uhr 1878) - Vorleser des Königs und Begründer Altes Rathaus der Geschichtsvereine in Potsdam und Berlin.

Vortrag von Dr. Klaus Arlt

(Studiengemeinschaft Sanssouci e.V.)


Sonnabend, 03. Oktober Waldwanderung über Caputh und Lienewitz nach Ferch (20 km).

Leitung: Dr. Klaus Arlt. Treffpunkt: 9 Uhr am Parkplatz unterhalb der Gaststätte »Minsk«. Anmeldung bitte am 16.09.98 vor oder nach dem Vortrag oder telefonisch (0331/2703558) oder per E-mail »klaus.arlt@t-online.de«.


09. bis 11. Oktober Herbstexkursion nach Oberfranken.

Leitung: Dr. Wolfgang Jenrich (nur für Mitglie- der, gesonderte Einladungen)


Mittwoch, 14. Oktober Das Potsdamer Stadtschloß - die Innenräume.

19.30 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Hans-Joachim Giersberg

Altes Rathaus (Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlös- ser und Gärten)


Mittwoch, 11. November Gilly & Gilly.

19.30 Uhr Vortrag zum 250. Geburtstag des klassizisti- Altes Rathaus schen Architekten David Gilly (1748-1808) von

Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar (Fachhochschule Potsdam)


Mittwoch, 09. Dezember Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz - Auf-

19.30 Uhr gaben und Möglichkeiten.

Altes Rathaus Vortrag von Frau Dipl.-Ing. Ingrid Bathe

(Deutsche Stiftung Denkmalschutz Potsdam)



Programm 1999


Mittwoch, 20. Januar Mitgliederversammlung

19.30 Uhr (nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)


Mittwoch, 17. Februar Frauen um A. von Humboldt: zum Frauenbild im 19.30 Uhr 19. Jahrhundert. Vortrag von Frau Dr. Renate Altes Rathaus Löschner (Ibero-Amerikanisches Institut [PK] Berlin)


Mittwoch, 17. März Potsdam am Wasser - BUGA 2001. Es spricht Herr 19.30 Uhr Dipl.-Ing. Bernd Cronjaeger, Architekt und Stadtpla- Altes Rathaus ner (Sanierungsträger Potsdam GmbH)


Sonnabend, 27. März Brandenburg-Fahrt: Wittstock

07.30 Uhr Leitung: Frau Dipl.-Ing. Ingrid Bathe Charlottenstr. (Vorzugsw. Mitglieder, Anmeldung: 331/2703558


Mittwoch, 14. April Zur Geschichte der Gotischen Bibliothek. Es spricht 19.30 Uhr Herr Dipl.-Phil. Klaus Dorst (Stiftung Preußische Altes Rathaus Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg - SPSG)


Sonnabend, 08. Mai Rund um den Bahnhof Witzleben. Berliner Spazier- 10.00 Uhr gang mit Herrn Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar

Treffpunkt: S-Bahnhof Witzleben, Südausgang.


Donnerstag, 13. Mai Frühjahrsexkursion in das Bodenseegebiet.

bis Leitung: Herr Karlheinz Deisenroth (Freiburg)

Sonntag, 16. Mai (Nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)


Mittwoch, 19. Mai Das Schloß Oranienburg - Geschichte, Restaurie- 19.30 Uhr rung und künftige Nutzung. Vortrag von Frau Dipl.- Altes Rathaus Phil. Claudia Sommer (SPSG).


Mittwoch, 16. Juni Die Gärten Friedrichs des Großen und seiner

19.30 Uhr Geschwister. Es spricht die Frau Ursula Gräfin Altes Rathaus zu Dohna, Dozentin für Geschichte der Gartenkunst (Fachhochschule Weihenstephan)


Sonnabend, 18. Sept.

15.00-19.00 Uhr


Veranstaltung zum 30jährigen Jubiläum

(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert).

Mittwoch, 22. Sept.

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Louise Henriette von Oranien - Gemahlin des Großen Kurfürsten.

Vortrag von Frau Dr. Iselin Gundermann (Geheimes Staatsarchiv SPK Berlin-Dahlem)


Freitag, 24. Sept.

bis

Montag, 27. Sept.

Herbstexkursion: Rheingau.

Leitung: Frau Inge Steinsträßer (Volkshochschule Bonn) (nur für Mitglieder, gesonderte Einladung)


Sonnabend, 02. Okt.

11.00 Uhr

Schloß Oranienburg

»Onder den Oranje Boom« - Führung durch die Ausstellung »Niederländische Kunst und Kultur im 17. und 18. Jahrhundert an deutschen Fürstenhöfen.


Mittwoch, 20. Okt.

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Julius Haeckel (1866-1940) - Vorsitzender des Vereins für die Geschichte Potsdams 1911-1940.

Über den Potsdamer Historiker aus Passion spricht Herr Dr. Ernst-Ekkehard Kornmilch (Schwerin).


Sonnabend, 30. Oktober

09.45 Uhr

Sacrow, Fährstraße

Haltestelle Bus 697

Herbstwanderung im Königswald: Sacrow - Römerschanze - Jägerhof - Sacrow (ca.10 km).

Leitung: Dr. Klaus Arlt (Anmeldung 0331/2703558)

Bus 697 ab Platz der Einheit West: 09.25 Uhr


Sonnabend, 27. Nov.

10.00 - 17.00 Uhr

Altes Rathaus

Potsdam und Nowawes/Babelsberg im 20. Jahrhundert.

Kolloqium zum 30jährigen Bestehen der Studiengemeinschaft Sanssouci e.V.

(Es erfolgt eine gesonderte Einladung mit Programm)


Sonnabend, 11. Dezemb.

15.00 Uhr Kapelle

Klein Glienicke

Klein Glienicke und seine Kapelle.

Es spricht Herr Dipl.-Ing. (FH) Andreas Kitschke (Bauverein Klein-Glienicker Kapelle e.V.).


Programm 2000


Mittwoch, 19. Januar

19 Uhr, Altes Rathaus

Ordentliche Hauptversammlung

(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert).#


Mittwoch, 16. Februar

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Die Potsdamer Parklandschaft und die BUGA 2001. Vortrag von Herrn Prof. Dr. Michael Seiler (Gartendirektor SPSG)


Mittwoch, 29. März

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Prinz Heinrich (1726-1802) - ein Leben im Schatten seines großen Bruders.

Vortrag von Frau Eva Ziebura (Berlin)


Sonnabend, 25. März

07.00 Uhr

Bassinplatz/

Charlottenstraße

Brandenburg-Fahrt: Prenzlau und die Uckermark

Bus-Exkursion. Leitung: Frau Dipl.-Ing. I. Bathe

(Vorzugsw.Mitglieder, Anmeldung: Tel./Fax 0331/ 2703558. E-mail: klaus.arlt@t-online-de


Mittwoch, 19. April

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Schloß Königs Wusterhausen - Geschichte und Wiederherstellung. Vortrag in Vorbereitung auf die Wiedereröffnung im September 2000 von Frau Dipl-Phil. Claudia Sommer (SPSG)


Sonnabend, 13. Mai

10.00 Uhr

Von der Oberbaumbrücke zum Paul-Lincke-Ufer. Berliner Spaziergang mit Herrn Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar. Treffpunkt: S-Bf. Warschauer Straße, Ausgang auf der Warschauer Brücke.


Mittwoch, 17. Mai

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Der brandenburgische Adel - Besitzkontinuität und Traditionsbewußtsein? Vortrag von Herrn Dr. Oliver Hermann (Stadtmuseum »Alte Burg« Wittenberge)


Mittwoch 14. Juni

19.00 Uhr

Altes Rathaus

das »Italienische Dorf« Bornstedt.

Vortrag von Frau Dr. Gabriele Horn (Stiftungskonservatorin SPSG)

Mittwoch, 21. Juni bis Sonnabend, 25. Juni

Studienreise nach Wroclaw/Breslau. Leitung: Frau Inge Steinsträßer (VHS Bonn) und Dr. Klaus Arlt

(nur für Mitglieder, gesonderte Einladung)


Mittwoch, 20. September

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Bodendenkmalpflege in Potsdam 1994-2000.

Vortrag von Frau Gundula Christl (Amt für Denkmalpflege Potsdam)

Mittwoch, 11. Oktober

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Schloß Paretz - von der VVB Tierzucht zum Schloßmuseum. Vortrag über den Stand der Arbeiten von Herrn Matthias Marr (Verein Historisches Paretz e.V.)

Dienstag, 3. Oktober

(Tag der

Deutschen Einheit)

Herbstwanderung: Durch die Rauenschen Berge mit den Markgrafensteinen nach Bad Saarow.

Leitung: Dr. Klaus Arlt

(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)

Freitag, 13. Oktober bis Sonntag, 15. Oktober

Exkursion in die Thüringische Rhön.

Leitung: Frau Dipl.Ing. Ingrid Bathe

(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert)

Mittwoch, 15. November

19.00 Uhr

Altes Rathaus

"Ein Neuer Lüster von Cristal de Roche kömt aus Paris" - Kronleuchter der friderizianischen Zeit.

Vortrag von Frau Käthe Klappenbach (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten)

Mittwoch, 13. Dezember

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Die Schöne am Wasser - Stockholm und seine königlichen Schlösser.

Kunstgeschichtliche und verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Schweden und Preußen.

Vortrag von Herrn Stefan Heinz (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten)



Programm 2001


Mittwoch, 17. Januar
19.00 Uhr
Altes Rathaus

Mitgliederversammlung.
Anschließend: »Brandenburg - die Mutter der märkischen Städte«.
Vortrag von Dr. Klaus Arlt.

Mittwoch, 21. Februar

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Das »Preußen-Jahr« im Land Brandenburg.

Es sprechen Herr Gert Streidt (Museumsverband Brandenburg) und Herr Dr. H. Dorgerloh (Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte).

Mittwoch, 21. März

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Anmerkungen zum friderizianischen Rokoko.

Wissenschaftliche Bestandsaufnahme der Fundstücke zum Potsdamer Stadtschloß.

Vortrag von Herrn Dr. Andreas Röder (Potsdam).

Mittwoch, 18. April

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Der Immediatbaufonds - Potsdam als Wegbereiter der Denkmalpflege.
Vortrag von Herrn Dr. Andreas Meinecke (BTU Cottbus, Lehrstuhl für Denkmalpflege).

Sonnabend, 12. Mai
10.00 Uhr

Von Steglitz nach Dahlem.
Berliner Spaziergang mit Herrn Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar. Treffpunkt: S-Bahnhof Steglitz.

Mittwoch, 16. Mai

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Friedrich III./I. - Reisehof und höfisches Reisen in Brandenburg-Preußen um 1700.
Vortrag von Frau Ines Elsner, M.A. (Berlin)

Freitag, 18. Mai bis

Sonntag, 20. Mai 2000

Frühjahrsexkursion: Die Reichsstadt Regensburg.
Leitung: Dipl.-Ing. Aribert Kutschmar
(nur für Mitglieder, Einladung erfolgt gesondert).

Mittwoch, 13. Juni

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Wilhelm von Humboldt (1767-1835).
Buchvorstellung und Lesung von Dr. Heinz Steinberg (Berlin). Das Buch erscheint in der Reihe:
»Preußische Köpfe« im Stapp-Verlag Berlin.

Die Brandenburg-Fahrten haben in diesem Jahr ausgewählte Projekte der Landesausstellungen »Preussen2001« zum Ziel. Es erfolgen gesonderte Einladungen.

Sonnabend, 22. Sept.
07.30 Uhr
Hauptbahnhof Potsdam (ZOB)

Preussen-Landpartie II: Reckahn und Heiligengrabe (Landesausstellungen Preussen 2001).
Leitung: Herr Gert Streidt. (vorzugsweise für Mitglieder, es erfolgt eine gesonderte Einladung)

Mittwoch, 26. September

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Otto Braun (1872-1955) - der große und letzte Preuße. Preußen in der Weimarer Republik.
Vortrag von Dr. Wolfgang Jenrich (Potsdam)

Mittwoch, 03. Oktober
09.00 Uhr
Glienicker Brücke/Ecke Schwanenallee

Herbstwanderung: Rund um die Insel Potsdam.
Teil I: Die Nordroute von der Glienicker Brücke nach Werder (Havel). Leitung: Dr. Klaus Arlt.

Freitag, 12. Oktober bis Sonntag, 14. Oktober

Busexkursion in die Neumark.
Leitung: Herr Gerhard Weiduschat (Berlin)
(nur für Mitglieder, es erfolgt gesonderte Einladung)

Mittwoch, 17. Oktober

19.00 Uhr

Altes Rathaus

Kronprinzessin Cecilie von Preußen (1886-1954) - eine Biographie.
Vortrag von Herrn Jörg Kirschstein (SPSG)

Mittwoch, 21. November

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Der Chausseebau zwischen Berlin und Potsdam und in Brandenburg 1795 - 1870.
Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Herbert Liman (Berlin)

Mittwoch, 19. Dezember

19.00 Uhr

Altes Rathaus


Sanssouci und Versailles - Schlösser zwischen Geist und Macht.
Vortrag von Herrn Dr. Udo Scholze (Universität Potsdam)