21. Februar | Babelsberger Sternennacht

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, ab 19.15 Uhr lädt das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) zur nächsten Babelsberger Sternennacht ein. Professor Klaus Strassmeier hält einen Vortrag zum Thema „Kosmische Mitbewohner: Die Suche nach Leben im Universum".
21. Februar | Babelsberger Sternennacht

Credit: NASA

Sind wir als Spezies alleine im Universum, oder ist das All von Leben genauso erfüllt wie unser blauer Planet? Wir wissen es noch nicht, aber die rasante Entwicklung in der Entdeckung und Erforschung extrasolarer Planeten in den letzten Jahren hat derartige Fragen aus den spekulativen in die Fakten-orientierten Naturwissenschaften gehoben. Noch nie waren wir so nahe an der Lösung der Drake’schen Gleichung, die die Anzahl der kommunikativen Zivilisationen in unserer Galaxis vorhersagt. Professor Klaus Strassmeier erläutert im Vortrag die astrophysikalisch relevanten Fakten für die Voraussetzungen für Leben, wie wir es kennen und legt einige recht erstaunliche Projektionen aus unserer biologisch-sozialen Verhaltensweise offen.

Im Anschluss bieten wir eine Führung über das Gelände und – bei klarer Sicht – die Beobachtung an einem unserer Spiegelteleskope an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Freier Eintritt, keine Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsort: AIP, An der Sternwarte 16, 14482 Potsdam