Aus dem Institut

Humboldt-Forschungsstipendium für Jenny Sorce

Humboldt-Forschungsstipendium für Jenny Sorce

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 10.11.2014 10:31

22. Oktober 2014. Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) begrüßt Jenny Sorce als Stipendiatin der Alexander von Humboldt-Stiftung auf dem Forschungscampus in Babelsberg.

Humboldt-Forschungsstipendium für Jenny Sorce - Mehr…

Karl Schwarzschild Fellow 2014: Else Starkenburg

Karl Schwarzschild Fellow 2014: Else Starkenburg

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 12.09.2014 11:56

1. September 2014. Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) begrüßt Dr. Else Starkenburg als Karl Schwarzschild Fellow 2014. In den Niederlanden aufgewachsen studierte Else Starkenburg an der Universität Groningen. Im November 2011 promovierte sie dort am Kapteyn Institut mit ihrer Arbeit zu "Galactic archaeology in and around the Milky Way”. Zusätzlich schloss Else Starkenburg den Studiengang "Theoretische Philosophie" ab. Nach ihrer Promotion forschte Else Starkenburg an der University of Victoria in Kanada.

Karl Schwarzschild Fellow 2014: Else Starkenburg - Mehr…

Kosmologie-Konferenz in Potsdam

Kosmologie-Konferenz in Potsdam

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 09.09.2014 11:52

25. August 2014. Der 11. Thinkshop des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP) steht im Zeichen der Kosmologie. Rund 130 Wissenschaftler kommen vom 25. bis 29. August auf dem Potsdamer Telegrafenberg zusammen, um sich unter dem Titel „Satellite Galaxies and Dwarfs in the Local Group“ über den neuesten Stand kosmologischer Forschung zu informieren und auszutauschen.

Kosmologie-Konferenz in Potsdam - Mehr…

Verleihung des Wempe-Preises an Brent Tully

Verleihung des Wempe-Preises an Brent Tully

erstellt von Gabriele Schoenherr zuletzt verändert: 09.09.2014 11:53

30. Juni 2014. Heute erhält Prof. R. Brent Tully vom Institute for Astronomy Honolulu, Hawaii den Wempe-Preis in Anerkennung seiner wegweisenden Forschung über die Struktur von Galaxien und die großskalige Struktur des Kosmos. Seit vielen Jahrzehnten hat Tully die Analyse und Kartierung von galaktischen Strukturen und Strömen vorangetrieben. Die Preisverleihung findet ab 15:30 Uhr am Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) statt.

Verleihung des Wempe-Preises an Brent Tully - Mehr…

CosmoSim-Datenbank für kosmologische Simulationen online

CosmoSim-Datenbank für kosmologische Simulationen online

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 23.06.2014 09:56

23. Juni 2014. Die CosmoSim-Datenbank (www.cosmosim.org) ist nach einer intensiven Testphase nun allen Interessierten online zugänglich. Als Nachfolger der MultiDark-Datenbank (www.multidark.org), werden auf der Plattform Datenprodukte kosmologischer Simulationen veröffentlicht.

CosmoSim-Datenbank für kosmologische Simulationen online - Mehr…

NASA ehrt Potsdamer Sonnenphysiker

NASA ehrt Potsdamer Sonnenphysiker

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 26.05.2014 08:46

7. Mai 2014. Die Sonnenphysiker Gottfried Mann, Henry Auraß und Alexander Warmuth vom Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) sind von der NASA mit dem „Group Achievement Award to RHESSI Science and Data Analysis Team" ausgezeichnet worden. Die US-Bundesbehörde für Luft- und Raumfahrt ehrt damit ihr langjähriges Engagement im RHESSI-Projekt und die außergewöhnliche Leistung des gesamten Data Analysis Teams.

NASA ehrt Potsdamer Sonnenphysiker - Mehr…

Girls’Day und Zukunftstag Brandenburg am AIP

Girls’Day und Zukunftstag Brandenburg am AIP

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 29.11.2016 11:36

27. März 2014. Zum Girls’Day / Zukunftstag Brandenburg hat das AIP gut zwanzig Mädchen aus Brandenburg und Berlin eingeladen, einen Blick in die Welt der Astrophysik zu werfen.

Girls’Day und Zukunftstag Brandenburg am AIP - Mehr…

Matthias Steinmetz wird Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Matthias Steinmetz wird Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 10.07.2014 15:39

29. November 2013. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) hat anlässlich des Einsteintags am 29. November 2013 Matthias Steinmetz, wissenschaftlicher Vorstand des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP), als ordentliches Mitglied in die Akademie aufgenommen. Insgesamt wurden sieben neue Mitglieder berufen. Zum Mitglied kann berufen werden, wer sich durch herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet hat.

Matthias Steinmetz wird Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften - Mehr…

Europäische Weltraumagentur zeichnet AIP-Wissenschaftler aus

Europäische Weltraumagentur zeichnet AIP-Wissenschaftler aus

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 22.10.2013 11:20

6. Oktober 2013. Zwei Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP) sind mit dem „James Webb Space Telescope Significant Achievement Award“ der Europäischen Weltraumagentur ESA ausgezeichnet worden. Projektleiter Martin Roth und Projektwissenschaftler Joris Gerssen hatten mit ihrem Team in einem zweijährigen Projekt Programme zur Datenanalyse für das NIRSpec-Instrument der Firma Astrium GmbH entwickelt. NIRSpec (Near-Infrared Spectrograph) wird an das Weltraumteleskop James Webb, den Nachfolger des Hubble-Teleskops, angeschlossen werden.

Europäische Weltraumagentur zeichnet AIP-Wissenschaftler aus - Mehr…

Trauermitteilung: Horst Künzel (1921-2013)

Trauermitteilung: Horst Künzel (1921-2013)

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 30.09.2013 15:51

30. September 2013. Das AIP trauert um seinen langjährigen Mitarbeiter Horst Künzel.

Trauermitteilung: Horst Künzel (1921-2013) - Mehr…

Karl-Schwarzschild-Medaille an Karl-Heinz Rädler verliehen

Karl-Schwarzschild-Medaille an Karl-Heinz Rädler verliehen

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 11.10.2013 10:10

25. September 2013. Die höchste in Deutschland vergebene Auszeichnung für astronomische Forschung, die Karl-Schwarzschild-Medaille der Astronomischen Gesellschaft, wurde auf der Jahrestagung der Astronomischen Gesellschaft Herrn Prof. Dr. Karl-Heinz Rädler, dem ehemaligen wissenschaftlichen Vorstand des Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP), für seine Pionierarbeiten auf dem Gebiet der kosmischen Magnetohydrodynamik verliehen.

Karl-Schwarzschild-Medaille an Karl-Heinz Rädler verliehen - Mehr…

AIP als familienfreundliches Institut ausgezeichnet

AIP als familienfreundliches Institut ausgezeichnet

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 30.08.2013 12:25

29. August 2013. Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) hat das Zertifikat der berufundfamilie gGmbH erhalten. Die Auszeichnung unterstreicht die bisherigen Anstrengungen des AIP als familienfreundlicher Arbeitgeber in Brandenburg.

AIP als familienfreundliches Institut ausgezeichnet - Mehr…

100 Jahre Sternwarte Babelsberg

100 Jahre Sternwarte Babelsberg

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 05.09.2013 13:26

2. August 2013. Anfang August 1913 zog die 1700 gegründete Berliner Sternwarte – Vorgängerin des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP)– nach Potsdam-Babelsberg. Hundert Jahre später feiert das AIP dieses Jubiläum mit einem großen Sommerfest.

100 Jahre Sternwarte Babelsberg - Mehr…

Die Zukunft der Spektroskopie

Die Zukunft der Spektroskopie

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 08.04.2015 11:21

4. Juni 2013. Am Freitag endete der 10. ThinkShop des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP) auf dem Potsdamer Telegrafenberg. Zentraler Punkt der durch die DFG unterstützten Tagung war, neben der Information und dem Austausch über die aktuelle spektroskopische Forschung und Entwicklung, die anstehende Vorbereitung der nächsten Generation hochauflösender Spektrografen für das ELT (vgl. „Hintergrund“).

Die Zukunft der Spektroskopie - Mehr…

Francisco Kitaura erhält Nachwuchswissenschaftlerpreis

Francisco Kitaura erhält Nachwuchswissenschaftlerpreis

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 15.10.2013 16:13

29. April 2013. Im Rahmen des Leibniz-Kollegs Potsdam werden am 2. Mai 2013 der Publikationspreis sowie der Sonderpreis für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler verliehen.

Francisco Kitaura erhält Nachwuchswissenschaftlerpreis - Mehr…

Leibniz-Graduiertenschule »Quantitative Spektroskopie in der Astrophysik« startet

Leibniz-Graduiertenschule »Quantitative Spektroskopie in der Astrophysik« startet

erstellt von Gabriele Schoenherr zuletzt verändert: 26.02.2013 10:55

19. Februar 2013. Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) ruft gemeinsam mit dem Institut für Physik und Astronomie der Universität Potsdam (UP) zur Bewerbung um acht Promotionsstellen im Bereich der »quantitativen Spektroskopie in der Astrophysik« auf.

Leibniz-Graduiertenschule »Quantitative Spektroskopie in der Astrophysik« startet - Mehr…

Dr. Andreas Schulze mit Michelson-Preis ausgezeichnet

Dr. Andreas Schulze mit Michelson-Preis ausgezeichnet

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 12.12.2012 11:14

5. November 2012. Andreas Schulze, ehemaliger Doktorand am Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP), erhält den Michelson-Preis der Universität Potsdam. Er wird ausgezeichnet für seine Arbeit zum Thema „Demographics of Supermassive Black Holes“. Die Dissertation wurde mit summa cum laude bewertet.

Dr. Andreas Schulze mit Michelson-Preis ausgezeichnet - Mehr…

Dr. Ulrich Müller neuer administrativer Vorstand des AIP

Dr. Ulrich Müller neuer administrativer Vorstand des AIP

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 11.12.2012 11:57

1. November 2012. Dr. Ulrich Müller ist seit dem 1. November 2012 administrativer Vorstand des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP).

Dr. Ulrich Müller neuer administrativer Vorstand des AIP - Mehr…

Johann-Wempe-Preis 2012 geht an Thomas R. Ayres

Johann-Wempe-Preis 2012 geht an Thomas R. Ayres

erstellt von Kerstin Mork zuletzt verändert: 15.11.2012 15:51

4. Oktober 2012. Am 5. Oktober 2012 erhält Prof. Dr. Thomas R. Ayres vom Space Center for Astrophysics and Space Astronomy der Universität Boulder, Colorado, den Johann-Wempe-Preis des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP).

Johann-Wempe-Preis 2012 geht an Thomas R. Ayres - Mehr…