Presse und Öffentlichkeit

Auf der rechten Seite ist das Drehteam mit Kamera und Regie zu sehen. Auf der linken Seite steht Harald Lesch im Zentrum, um ihn herum werden Licht und Kamera justiert. Im Hintergrund ist ein Ende des Refraktorrohrs sichtbar.

Dreh für Terra X im Großen Refraktor im August 2020.

Bild: AIP/ M. Krumpe

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Onlineressourcen, Veranstaltungen, Informationen für Interessierte und eine Bildergalerie.

Bitte kontaktieren Sie uns für journalistische und sonstige Anfragen über presse@aip.de.

Onlineressourcen

In Ermangelung und als Ergänzung von Besuchsmöglichkeiten bieten wir hier auch virtuell Einblicke in die Forschung am Institut, dessen Geschichte und die zum AIP gehörigen Teleskope und Instrumente weltweit.

Siehe die YouTube Richtlinie und die AIP Datenschutzerklärung für mehr Informationen. Auf der Cookies-Seite können Sie YouTube-Plugins auch dauerhaft aktivieren oder deaktivieren.

In der virtuellen Vortragsreihe Babelsberger Sternennächte berichten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des AIP über spannende Themen der Astrophysik.

Röntgenaufnahme mit Punktquellen in Blau- und Grüntönen vor einem dunklen Hintergrund. In der Mitte ist ein blauer Ring um eine blaue Punktquelle sichtbar.

News

Aktuelle Pressemitteilungen und Meldungen aus dem Institut

Frontalansicht. Menschen, die an einem sonnigen Tag im Eingangsbereich des Einsteinturms auf einer Mauer sitzen oder gerade hineingehen.

Öffentliche Veranstaltungen

Informationen zu regelmäßigen Veranstaltungen, an denen das AIP teilnimmt oder die wir organisieren; für aktuelle Termine siehe News und Kalender; siehe auch Virtuelle Babelsberger Sternennächte

Der Große Refraktor von außen an einem sonnigen Tag. Seitliche Ansicht. Die weiße Kuppel ist einen Spalt geöffnet, die Bäume werfen Schatten auf den Klinkerbau.

Großer Refraktor und Einsteinturm

Informationen zu den Besuchsmöglichkeiten der beiden historischen Instrumente auf dem Telegrafenberg

Eine Gruppe Schülerinnen, von hinten sichtbar, geht durch die große Holztür des Humboldthauses, dessen eine weiße Seitenkuppel sichtbar ist. Das Haus selbst ist mit Efeu bewachsen.

Für Schulen

Angebote für Schulen, Führungen über den Campus Babelsberg und Vorträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Informationen zum Girls' Day/Zukunftstag Brandenburg

Logo für die Kampagne "Wissen schafft". Eine Postervorlage mit den bunten Worten Vielfalt, Fortschritt, Zukunft, Verständnis, Arbeitsplätze, Neugier, Unfassbares unter dem Titel der Kampagne.

Wissen schafft

Die gemeinsame Kampagne mit dem Deutschen Elektronen-Synchroton DESY in Zeuthen und der Technischen Hochschule Wildau soll den Wert der freien Wissenschaft und ihre gesellschaftliche Verantwortung sichtbar verdeutlichen.

Der Forschungscampus Babelsberg. Links das Schwarzschildhaus mit Glasfassade und spitz hervorragendem Dach, rechts das historische Metallkuppelgebäude der Bibliothek. Im Hintergrund ist durch Bäume die weiße Hauptkuppel des Humboldthauses sichtbar.

Bilder

Eine kleine Bildergalerie der AIP-Gebäude.

Das Logo des AIP ist hier zu finden: AIP-Logo.

Letzte Aktualisierung: 3. März 2021